Scrum-Master.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.

Logo GPM

Düsseldorf, 11.01.2010

Scrum und Critical Chain Project Management.
Zwei Erfolgsmodelle aus der Praxis - mit den gleichen Wurzeln?

Mit Scrum und CCPM (Critical Chain Project Management) konkurrieren im IT-Projektumfeld und darüber hinaus zwei Erfolgsmodelle, die beide das Ziel haben, Projekte effizienter abzuwickeln. Sowohl Scrum als auch CCPM steigern Zuverlässigkeit, Geschwindigkeit und Qualität in bisher unerreichter Weise. Doch was ist dran an den Ansätzen? Wie und warum funktionieren sie? Gibt es vielleicht Zusammenhänge? Hören Sie selbst und melden Sie sich direkt bei der GPM Düsseldorf an:

Scrum und Critical Chain Project Management.
Zwei Erfolgsmodelle aus der Praxis - mit den gleichen Wurzeln?

von Alexander Kriegisch, Scrum-Master.de
und Wolfram Müller, 1&1 Internet AG
11.01.2010, 18:30 - 21:00

Ein Vortrag, zwei Experten: Wolfram Müller, Leiter Project Controlling und ehem. Leiter Project Office der 1&1 Internet AG als Vertreter der Critical-Chain-Methodologie sowie Alexander Kriegisch von Scrum-Master.de, international erfahrener Scrum-Coach - wollen diese Fragen gemeinsam beantworten. Der Vortrag erklärt kurz beide Ansätze und ihren Praxiseinsatz. Im Folgenden werden sie auf ihre jeweiligen Funktionsprinzipien und Wirkmechanismen durchleuchtet. Den Abschluss bildet eine Verdichtung auf gemeinsame Wirkprinzipien.

 

Wußten Sie schon, ...?

Manche Leute verwechseln Scrum und Extreme Programming (XP) oder denken zumindest, man müßte Scrum-Projekte beispielsweise mit Pair Programming und Test Driven Development umsetzen. Dem ist nicht so: Scrum setzt kein XP in der Entwicklung voraus, beide sind völlig unabhängig voneinander.
Weiterlesen...