Scrum-Master.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Scrum hört sich ja ganz schön an als Spielwiese für Entwickler, Projektleiter und Fachbereichs-Vertreter. Die Arbeit macht auch bestimmt Spaß, aber irgendwann - eher früher als später - kommt ein Manager, dessen Budget das Projekt aufzehrt und möchte wissen, wie es voran geht und wann er etwas er für sein Geld bekommt. Und - er will es völlig zu Recht wissen!

Wir besprechen also in diesem Kapitel noch folgende wichtige Themen:
  • Wie schätzt, priorisiert und berichtet man in Scrum?
  • Wodurch entsteht die vielgepriesene Transparenz der Prozesse?
  • Wie behält man den Überblick bzgl. des Projektfortschritts?


Product Backlog

<<< Beitrag in Arbeit >>>
Bis auf weiteres siehe Glossar: Product Backlog, Product Backlog Item

 

Sprint Backlog

<<< Beitrag in Arbeit >>>
Bis auf weiteres siehe Glossar: Sprint Backlog, Sprint Backlog Task

 

Sprint Burndown Chart

<<< Beitrag in Arbeit >>>
Bis auf weiteres siehe Glossar: Burndown Chart

 

Product Burndown Chart

<<< Beitrag in Arbeit >>>
Bis auf weiteres siehe Glossar: Burndown Chart

 

Wußten Sie schon, ...?

Scrum ist eine skalierbare Projektmanagement- und Entwicklungsmethode und wird erfolgreich in Großprojekten mit mehreren hundert Team-Mitgliedern eingesetzt. Dabei werden viele kleine Scrum-Teams orchestriert und koordiniert über den Meta-Scrum-Mechanismus. Man kennt die Vorgehensweise auch unter dem Begriff Scrum of Scrums.